Evangelische Friedrichsgemeinde Worms
Evangelische FriedrichsgemeindeWorms

Herzlich willkommen beim evangelischen Adventskalender 2019!

Wir empfehlen den wunderschönen und spannenden Adventskalender von evangelisch.de.

 

Wenn Sie hier Ihre EMail-Adresse angeben, bekommen Sie jeden Tag - kostenlos und selbstverständlich unter Wahrung des Datenschutzes  - eine neue kleine Folge der spannenden Weihnachtsgeschichte zum Thema "Heimat" persönlich per Mail zugesandt.

 

Oder schauen Sie sich hier auf unserer Homepage jeden Tag das aktuelle "Türchen" an.

Probieren Sie es einmal aus! Sie werden wie wir von Tag zu Tag gespannter auf die Fortsetzung warten ...

 

"Es begab sich aber zu der Zeit, dass ein Gebot von dem Kaiser Augustus ausging, dass alle Welt geschätzt würde. Und diese Schätzung war die allererste und geschah zur Zeit, da Quirinius Statthalter in Syrien war. Und jedermann ging, dass er sich schätzen ließe, ein jeglicher in seine Stadt." (Lukas 2, 1-3)

 

Mit diesen Worten beginnt die wohl bekannteste Weihnachtsgeschichte der Bibel – die Erzählung der Geburt Jesu im Lukasevangelium.

 

Es geht hier um "Heimat", ein Wort, das auch und gerade 2019, in Zeiten von erstarkendem Nationalismus und großen Fluchtbewegungen, Mauerfalljubiläum und Klimakrise ganz unterschiedliche Assoziationen und Anknüpfungspunkte erschließt.

 

Die evangelische Kirche in Deutschland,

Brot für die Welt/Diakonie Katastrophenhilfe, chrismon, evangelisch.de und alle 20 evangelischen Landeskirchen haben je einen Tag im Advent zu diesem Thema gestaltet.

 

In 24 kleinen Filmen geht es um das Thema "Heimat" - spielerisch und höchst unterschiedlich, von amüsant bis informativ, von unterhaltsam bis nachdenklich. Und es gibt erstmals auch etwas zu gewinnen: Es wird eine Reise verlost, in eine ganz besondere Heimat. Wohin genau, das wird erst am 24.12. verraten...

 

Abonnieren Sie hier die Adventskalendermail!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evangelische Friedrichsgemeinde Worms